Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Ausbildung zum Fachinformatiker
Die SYSWAYS GmbH bildet regelmäßig Fachinformatiker aus.
 

2011 trifft die Geschäftsleitung der SYSWAYS GmbH die Entscheidung, jungen motivierten Menschen die Ausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration zu ermöglichen. In der 3 Jahre dauernden Ausbildung zum Fachinformatiker mit dem Schwerpunkt Systemintegration werden den Azubis die Ausbildungsinhalte gemäß IHK vermittelt. Wichtig ist uns dabei die Mischung aus theorie- und praxisbezogenem Aufgaben. So erhalten die Auszubildenden beispielsweise eigene Projekte.

Zusätzlich ermöglicht ihnen die SYSWAYS Projekt-Schnupper-Tage, in denen die Auszubildenden die Gelegenheit haben, direkt beim Kunden vor Ort das Projektgeschäft miterleben zu dürfen. Eine wichtige und interessante Erfahrung, wie Bernd Meyer findet, denn dabei kann der Auszubildende erste Eindrücke sammeln und seine weitere Berufslaufbahn konkreter planen.

Luigi P.:

Die komplette SYSWAYS hat ein sehr familiäres Verhältnis wo sich jeder wohl fühlt, zwischen den Mitarbeitern, zu den beiden Geschäftsführern und ihrer Stellvertreterin! 

Die Ausbildung bei der SYSWAYS ist hervorragend in allen Belangen - Unterstützungen jeglicher Art (fachlich sowie menschlich). Großzügig, modern und offen für Innovationen so zeichnet sich dieses Unternehmen für mich aus. Ich bin froh jetzt und in der Zukunft ein Teil davon sein zu dürfen.

Paul S.:

Ich würde das Arbeitsklima in der SYSWAYS als fair und partnerschaftlich bezeichnen. Besonders gut gefällt mir, dass mir der Ausbilder verantwortungsvolle Aufgaben überträgt. Ich mag diese Herausforderung und sie macht Spaß. Außerdem lernt man selbstständiges Arbeiten. Das kommt mir dann sicherlich in meiner beruflichen Laufbahn zugute. Die SYSWAYS wird mich auf nach meiner Ausbildung übernehmen. Darüber freu ich mich natürlich sehr.

Bewerben